TEES UND GEWÜRZE AUS POTUTORY
aus  Liebe  zum  Leben  und  zur  Natur

AUS LIEBE ZUM LEBEN UND ZUR NATUR


Unsere duftenden, wohlschmeckenden und heilkräftigen Kräuter sind Geschenke der Natur. Sie sind gewachsen in der dunklen Erde von Potutory und unter dem grossen Himmel der Ukraine mit seinen tausendfältigen Licht-und Farbstimmungen bei Tag und der Sternenpracht bei Nacht.

Pflanzen, und im Speziellen Heilpflanzen, sind Sensoren für die Kräfte, die um sie her wirken. In den Blüten mit ihren harmonischen Formen und Farben ahnt man die kreisenden Rhythmen der Sterne und Planeten und im Grün allüberall  die substanzaufbauende Energie des Sonnenlichtes.

So konzentrieren also auch unsere Kräuter all die Kräfte, die um und unter und über ihnen wirken: das Licht der Sonne, des Mondes und der Sterne, das Farbenspiel des Himmels, die Beschaffenheit des Bodens, der Wind, der über sie hingeht, der sanfte oder heftige Regen, der Nebel, die Winterkälte, die Sommerhitze. Und sie verwandeln all das in Substanz, in Duft, Geschmack, Heilkraft und Schönheit.

Durch die biologisch-dynamischen Präparate, die wir im Garten und auf den Feldern anwenden, wird die Empfänglichkeit von Erde und Pflanzen für die Aufnahme der kosmischen und irdischen Einflüsse noch gesteigert.

Um diese Qualitäten in den Kräutern zu bewahren und zu ehren, verzichten wir weitgehend auf den Einsatz von Motoren und Elektrizität.

Im Frühling und Herbst wird der Boden in unsern Gärten von Pferden bearbeitet. Alle weiteren Pflegemassnahmen nehmen wir von Hand vor: rechen, säen, pflanzen, hacken und auch ernten. Die sorgfältig luftgetrockneten Kräuter werden von Hand verarbeitet, gemischt und verpackt. So werden die Qualitäten in den Kräutern erhalten und werden nicht von Elekrizität und Motoren zerschlagen. Durch die menschlichen Hände werden sie sogar zusätzlich veredelt.

Eine Ausnahme machen wir beim Kräutersalz. Da werden die getrockneten Kräuter und das Meersalz zusammen in einer elektrischen Mühle gemahlen.

Auf dem Gelände der Farm befinden sich die verschiedenen Gärten, wo die Kräuter und auch spezielles Gemüse wie Fenchel, Sellerie, Salate, verschiedene Kohlarten , Lauchu.a. in Mischkultur angebaut wird. Wir bauen bis zu 35 verschiedene  Tee- und Gewürzkräuter selber an. Da Gemüse, Kräuter und blühende Blumen im gleichen Garten wachsen, sind unsere Gärten voller Farben, Gerüche und Düfte, ein Fest für alle Sinne.

Please publish modules in offcanvas position.